Wasser

Anschluss von Wasser

Die Hausanschlussleitung verbindet die Hauptleitung mit der Hausinstallation.

Zuständigkeit
Die EW Oftringen AG ist für den Bau und Unterhalt aller Wasserleitungen im öffentlichen Bereich von Oftringen zuständig. Sie baut auch die Zuleitungen zu den einzelnen Gebäuden – allerdings nur auf Antrag und Kosten der jeweiligen Eigentümer.

Beantragung eines neuen Hausanschlusses
Ein neuer Hausanschluss ist bei der EW Oftringen AG zu beantragen.

Für den Antrag sind in der Regel mindestens acht Wochen vor Baubeginn auch folgende Unterlagen und Angaben nötig:

Laden Sie hier die Installationsanzeige herunter und senden Sie es an folgende Adresse:

EW Oftringen AG
Neugasse 4
4665 Oftringen

Wenn Sie Fragen zum Formular haben, rufen Sie uns unter der Nummer 062 789 80 10 an.

Kosten und Gebühren
Die Kosten für den Bau der Anschlussleitung werden nach Aufwand verrechnet. Daneben sind der Wasserversorgung einmalige Anschlussgebühren zu bezahlen, die sich nach der Leistungsfähigkeit des Anschlusses oder nach der Bruttogeschossfläche richten.

Bezug von Trinkwasser während der Bauzeit (Bauwasseranschluss)
Schon während der Bauzeit liefert die Wasserversorgung ab der neuen Hauszuleitung oder ab einem separaten Bauwasseranschluss frisches Trinkwasser. Dafür wird eine Pauschale erhoben. Bauwasseranschlüsse ab einem bestehenden Hydrant können nur in Ausnahmefällen bewilligt werden.

Weitere Informationen


Wasser

EW Oftringen AG
Neugasse 4, 4665 Oftringen
(Routenplaner)

T 062 789 80 10
info@ewoftringen.ch

Öffnungszeiten

Mo–Do

08.00–11.30 Uhr
14.00–17.00 Uhr



Fr

08.00–11.30 Uhr
14.00–16.00 Uhr