13. ordentliche Generalversammlung der EW Oftringen AG

16.6.2022

Die 13. Generalversammlung der EW Oftringen AG fand am 15. Juni 2022 im Hotel/Restaurant Linde in Küngoldingen statt. Alle Geschäfte wurden einstimmig angenommen.

Geschäftsgang 2021

Der Umsatz lag im Berichtsjahr 2021 mit CHF 12.8 Mio. um 6.2% über dem Wert des Vorjahres. Der Netznutzungsabsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 5.15% auf 69.17 GWh. Der bereits im Vorjahr prognostizierte Anstieg des Netznutzungsabsatzes durch die Ansiedlung von neuen Gewerbebetrieben in Oftringen fand nun in der Erfolgsrechnung 2021 ihren Niederschlag. Im Segment Stromvertrieb resultierte eine Absatzzunahme von rund 2.9% gegenüber dem Vorjahresniveau. Er betrug im Berichtsjahr 50.4 GW.

Der Dienstleistungsertrag betrug rund CHF 1.6 Mio. und lag damit knapp 6% über dem Wert aus dem Jahr 2020. Der erzielte EBITDA von CHF 2.04 Mio. lag 8% über dem budgetierten Wert und ca. 1% über dem Vorjahrswert. Durch die Aktivierung von relativ grossen Deckungsdifferenzen im Netznutzungs- und Stromvertriebsgeschäft wurde die Erfolgsrechnung positiv beeinflusst.

Den Geschäftsbericht 2021 können Sie hier herunterladen.

Laufende Projekte

Im Jahr 2021 konnten wiederum diverse Projekte abgeschlossen werden. Die Nachfrage nach der Installation für Ladestationen für die E-Mobilität, Photovoltaikanlagen und Wärmepumpen haben im Gemeindegebiet stark zugenommen. Der Start des Projekts «SmartMeter Rollout» in Oftringen hat sich aufgrund der Nichtverfügbarkeit von geeigneten Elektrozählern (SmartMeter) stark verzögert. Zukünftig sollen pro Jahr rund 1'400 Messpunkte durch moderne «SmartMeter» ersetzt werden um im Jahr 2027 die vorgegebenen Ziele des Bundes zu erreichen.

Das Glasfasernetz konnte weiterentwickelt werden und hatte Ende 2021 eine Länge von rund 138 Kilometer. Per Ende Berichtsjahr waren 3’679 Nutzungseinheiten in 508 Gebäuden an das schnelle Datennetz angeschlossen.

Verwaltungsrat

An der Generalversammlung wurden die beiden Verwaltungsräte Anton Bucher (Vizepräsident) und Hansueli Bircher (Mitglied) unter grossem Applaus verabschiedet. Anton Bucher und Hansueli Bircher sind seit der Gründung der EW Oftringen AG Mitglieder des Vewaltungsrates und haben in ihrer Wirkungszeit viel zum positiven Gelingen des Unternehmes beigetragen. Die beiden Verwaltungsräte werden nicht ersetzt. 

Für weitere Informationen:
Oliver Stampfli
Geschäftsführer
+41 62 789 80 11
oliver.stampfli@ewoftringen.ch

 
P6040028.JPG